Gruppentrainings

Alltagsgruppen

Social Walk und Gruppentraining

Einfach zusammen mit anderen Hundehaltern spazieren gehen oder auf einem Gelände gemeinsam Aufgaben lösen? Wir wissen was eurem Tier Spaß macht!

Welpen- / und Junghunde

Sie sind klein, süß und suchen ständig eure Nähe? Lasst uns gemeinsam die Weichen für eine tolle Zukunft stellen und euch zusammen auf euren gemeinsamen Weg vorbereiten. Wir arbeiten hier ausschließlich in kleinen und homogenen Gruppen.

Begegnungs-/ und Reiztraining Intensiv

Dein Hund sieht den entgegenkommenden Vierbeiner schon vor dir? Er hängt in der Leine und pöbelt was das Zeug hält? Du hast Probleme die Körpersprache deines Hundes zu lesen und entsprechend zu reagieren? Reize sind für deinen Liebling nur schwer auszuhalten?
Damit bist du nicht alleine! In Kleingruppen erarbeiten wir zusammen Lösungswege, damit ihr in Zukunft entspannt an Artgenossen oder bestimmten Reizen vorbeigehen könnt.

Hundeführerschein

In einigen Bundesländern ist der Hundeführerschein inzwischen Pflicht geworden, einen Vierbeiner halten und führen zu dürfen. In Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg werden die Vorlagen bereits schon diskutiert.


Nach Bestehen deiner Prüfung wird dir dokumentiert, dass du deinen Hund im Alltag sicher führen kannst und von "eurem Team" keine Gefahr für Mitmenschen oder andere Tiere ausgeht. Zuvor bereiten wir dich natürlich sowohl theoretisch, als auch praktisch auf deinen Hundeführerschein vor und runden die Trainings mit einer Generalprobe vor der offiziellen Abnahme durch einen zertifizierten Prüfer ab.

Die theoretische Vorbereitung dauert etwa 1-2 Stunden und findet in Lustadt in einem Seminarraum statt.

Die praktische Vorbereitung ist in drei Module gegliedert und findet in
1) reizarmer Umgebung, 2) in öffentlichen Anlagen und
3) im innerstädtischen Bereich
, statt.

Die Trainings erfolgen in Kleingruppen von maximal 6 Teilnehmern, sodass wir auf jeden einzelnen individuell und gezielt eingehen können. 

Actiongruppen

Cani-Cross

Cani-Cross ist eine sehr "junge" Sportart, die in relativ kurzer Zeit zu hoher Beliebtheit geführt hat. Hierbei ist der Hundeführer mit seinem Vierbeiner mit einer Leine mittels Geschirr verbunden. Bloßes Drauflosrennen? Fehlanzeige! Der Hundeführer leitet seinen Hund lediglich mit Stimmkommandos. 
Cani-Cross ist die perfekte Sportart um im Team zu agieren und sowohl den Hund, als auch den Hundeführer körperlich und geistig auszulasten.

Dummy-Arbeit

Das Dummy-Training stammt aus dem jagdlichen Bereich und ist zwischenzeitlich eine der beliebtesten Hundesportarten überhaupt. Die Grundidee ist, eine artgerechte Beschäftigung mit einer erzieherischen Beschäftigungsform zu kombinieren. Hierbei werfen wir nicht nur den Dummy, das sogenannte Apportierspielzeug umher und lassen es den Hund zurückbringen, sondern nutzen insbesondere die spielerischen Triebe, jagdlichen Neigungen und die Freude am Zurückbringen von Gegenständen deines Vierbeiners aus. Insbesondere Tiere mit starken Jagdinstinkten können wir demnach so trainieren, die Jagdneigungen ohne Druck besser unter Kontrolle zu bringen. Insbesondere eignet sich das Training auch dazu, ängstlichen und verunsicherten Hunden das Selbstvertrauen und die Freude an der Interaktion im Team zurückzuschenken. 

Agility

 Du suchst zugleich körperliche und geistige Auslastung für deinen Vierbeiner? Der Begriff "Agility" steht für Gewandtheit und Behändigkeit. Wir trainieren Koordination und Geschwindigkeit deines Hundes und werden unter bestimmten Regeln Parcours und Hindernisse überwinden. 

Human-Dog-Fit

Zusammen mit einem Personal-Coach verbinden wir Elemente aus Kraft-/und Ausdauersport für den Menschen mit Übungen für deinen Vierbeiner. Hier kommt es vor allem darauf an, dass die eigene Fitness nicht zu kurz kommt, wir aber in unsere Übungen den Vierbeiner und die Natur mit einbinden.

Mantrailing

Beim Mantrailing handelt es sich um eine spezialisierte Form der Sucharbeit, bei welcher die Hunde menschliche Gerüchte verfolgen und finden. der Hund wird darauf trainiert, einen Individualgeruch einer Person zu erkennen und zu verfolgen. Gerade weil der Geruchssinn unserer Vierbeiner so bemerkenswert ist, wollen wir diese Fähigkeit beim Mantrailing voll auskosten.

Das intensive Training und die geistige Herausforderung beim Mantrailing halten den Hund geistig und körperlich fit. Es gibt ihm eine Aufgabe, die seine natürlichen Instinkte nutzt und gleichzeitig seine Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer stärkt. 

Weitere Gruppen

Kids & Dogs

Dein Kind soll einen adäquaten Umgang mit deinem Vierbeiner erlernen - und das auf spielerische Art? Für beide soll Spaß im Vordergrund stehen?
In Kleingruppen arbeiten wir hier zusammen mit deinem Kind und dem Vierbeiner und leisten hierbei insbesondere einen wertvollen Beitrag in die Zukunft des "Mensch-/ Hunde-Teams".

Vorbereitung Begleithundeprüfung

Du möchtest deinen Hund auf die  "BH" vorbereiten? Eine Prüfung in Alltagstauglichkeit, Leinenführigkeit und Unbefangenheit ablegen? Wir machen euch als Team in Kleingruppen startklar für die Prüfung.